mv-macht-mut.de

Kommunen & Städte

als Austragungsorte

Du bist Bürgermeister*in oder Wirtschaftsförderer*in einer Gemeinde oder Stadt im Süden von Mecklenburg-Vorpommern und willst deine Region als attraktiven Arbeits- und Lebensraum sowie zukunftsfähigen Wirtschaftsstandort vermarkten? Potenzielle Fachkräfte und Investor*innen oder sogar die eigene Bevölkerung soll motiviert werden, den Wandel in deiner Kommune proaktiv mitzugestalten?

  1. Bewirb dich bei uns als Locationprovider über unser Bewerbungsformular oder lass dich direkt von unseren Kooperationspartner*innen vorschlagen!
  2. Bei einem kurzen Bewerbungsgespräch lassen wir uns gerne davon überzeugen, dass du einen von nur acht richtigen Austragungsorten für unsere Mutmacher*innen-Expert*innen-Talkshow bereitstellen kannst und deine Region als Mutmacher*innen-Kommune Vorbildfunktion in M-V übernimmt.

Profitiere von unseren öffentlichkeitswirksamen Formaten und sichere dir als Austragungsort attraktive Marketingleistungen, die sowohl den Unternehmen als auch den Bürger*innen nachhaltig zugutekommen!

Jeder Austragungsort erhält von uns einen eigenen, vom Projekt unabhängigen Imagetrailer, der langfristig für die Bewerbung als attraktiver Arbeits- und Lebensraum zeitlich unbegrenzt zur freien Verwendung eingesetzt werden kann. Wir interviewen bis zu drei Persönlichkeiten und regionalspezifische Besonderheiten, die den einzelnen Zielgruppen ein aussagefähiges Bild via Videostory verschaffen. Darüber hinaus hat jeder Austragungsort als unser Hauptpartner das Vorschlagsrecht für ein Mutmacher*innen-Good-Practice aus der Region. Unterstützen Sie Ihre lokale Wirtschaft und werden Sie Teil unseres Projektes!

Leistungen im Überblick:

  • Exklusiver Austragungsort für eine von nur acht Expert*innen-Talk-Shows
  • Professionelles Imagevideo „Standortmarketing“ zur Vermarktung der Kommune, Gemeinde, Stadt inkl. Drohnenaufnahmen zur freien Verwendung
  • Einbindung der Region und der/s Bürgermeisters*in oder der Wirtschaftsförder*innen in die Moderation der Mutmacher*innen-Expert*innen-Talkshow
  • Vorschlagsrecht für Good-Practice aus der Region
  • Promotion als einer von 8 Zukunftsorten während der Kampagne

Lizenzgebühr: 4850,00 € zzgl. 19% gesetzlicher Mehrwertsteuer
(Wert ohne Förderung 8500,00 €)

Als Austragungsort können sich Kommunen, Gemeinde und Städte aus den Landkreisen Ludwigslust-Parchim, Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald bis zum 31. August 2021 bewerben. Nach positiver Votierung durch das Organisator*innenteam der zoneEINZ GmbH gehen wir einen Dienstleistungsvertrag zur Bewerbung der Region als attraktiven Arbeits- und Lebensraum innerhalb der Kampagne “MV macht Mut.” ein. Die Vertragspartner*innen erhalten ein ordentliches Angebot inkl. aller, durch die zoneEINZ GmbH als Kommunikationsagentur umzusetzenden und zu liefernden Leistungen. Der Vertrag kommt erst durch Überweisung von 50 % des Auftragswertes als Vorauszahlung zustande.

Kriterien für die Auswahl ist ein Punktsystem – je kleiner die Region, gemessen an der Einwohner*innenzahl, desto höher stehen die Chancen. Ein weiteres Kriterium ist die Verfügbarkeit eines Veranstaltungsortes, von welchem Online-Live-Übertragungen unter Pandemiebedingungen mit mindestens 10 Teilnehmer*innen durchgeführt werden können. Darüber hinaus ist die Nennung von Good-Practive-Beispielen und das Vorhalten von entsprechenden lokalen Netzwerken in die Branchen Handwerk, Dienstleistung und Gesundheits- und Pflegebranche von Vorteil.

Punktesystem:       

Bis zu 10.000 Einwohner*innen                                        5 Punkte

Bis zu 35.000 Einwohner*innen                                        3 Punkte

Über 35.000 Einwohner*innen                                          1 Punkt

Nominierung mindestens eines Good-Practice                +1 Punkt

Zugang zu lokalen Wirtschaftsnetzwerken
zum Bewerben der Kampagne und des Events    +3 Punkte

Alle Bewerber*innen werden persönlich durch unser Team kontaktiert. Die Punktevergabe hilft uns, die ländlichen Regionen zu priorisieren.

Kommunen & Städte

Leave this field blank
Empfänger*in, Straße und Hausnummer, PLZ und Ort
Bezeichnung des Projektes, Kontaktdaten der jeweiligen Ansprechperson

Kleine & mittelständische Unternehmen

als Best-Practice

Von deiner Geschäftsidee oder deinem Geschäftsmodell, welches du während oder nach der Corona-Krise entwickelt oder angepasst hast, sollen auch andere Menschen in M-V oder der Welt profitieren? Du hast eine disruptive, nachhaltige Idee oder einen Transformationsprozess von dem die Wirtschaft in M-V profitieren kann?

  1. Bewirb dich bei uns als Impulsgeber*in über unser Bewerbungsformular oder lass dich direkt von unseren Kooperationspartner*innen vorschlagen!
  2. Unsere regionale Expert*innenjury wertet alle Vorschläge aus und berät, welche Idee wir gemeinsam und öffentlichkeitswirksam auf einer unserer Mutmacher*innen-Expert*innen-Talkshow weiterentwickeln.
  3. Profitiere von Impulsen und Kontakten durch eines der größten Business-Netzwerke aus Mecklenburg-Vorpommern und ein exklusives Marketingpaket für dein Business. Ob Fördermittelakquise, Prozessberatung, Fachkräfte-Recruiting, Vertriebserweiterung, etc. Gemeinsam bringen wir dich und deine Idee als Mutmacher*in auf die nächste Stufe.

Und das gibt’s zu gewinnen: 

Jeder der sich bewirbt, ist ein/e Gewinner*in! Aber nur eine/r kann je Region als Mutmacher*in ausgezeichnet werden und erhält das Premium-Paket gratis. Alle anderen werden mit Empfehlungen überschüttet und können sich das Marketing-Paket kaufen. 

Jedes Unternehmen erhält von uns eine kostenlose Erstanalyse und ein Beratungsfeedback unseres jeweiligen regionalen Expert*innenkreises. Erst nach der Auswertung und im Falle der positiven Nominierung, entscheidet der/die Bewerber*in sich für die weitere Teilnahme am Projekt, welche mit folgenden Leistungen innerhalb der Premium-Kampagne verbunden ist:

  • Du bist eines von acht Good-Practice-Beispielen aus MV
  • Intensive Fallberatung durch unsere Expert*innen-Jury und Netzwerkpartner*innen
  • Vermarktung als Best-Practice „Mutmacher*in“ während des Projektes
  • 1 Imagevideo über die erfolgreichen Transformationsprozesse, Geschäftsideen etc. zur freien Verwendung vor der Expert*innen-Talkshow
  • Teilnahme als Hauptakteur*in auf einer der acht Expert*innen-Talkshow als Hauptthema
  • Begleitung bei der Weiterentwicklung des Good-Practice durch unsere Netzwerkakteur*innen
  • Vermarktung als Mutmacher*in und Best-Practice über die Netzwerkkanäle
  • 1 Abschlussinterview-Video
  • Insgesamt bilden die drei Videos (Imagevideo, Talkshow-Mitschnitt und Abschlussinterview) ein Tutorial über dein zu adaptierendes Best-Practice um andere Unternehmen und Betriebe zu unterstützen den Wandel aktiv mitzugestalten. 

Als Impulsgeber und Good-Practice kann sich jedes kleine, mittelständische Unternehmen, Selbständige*r, Solopreneur*in oder Freiberufler*in aus den Landkreisen Ludwigslust-Parchim, Mecklenburgische Seenplatte oder Vorpommern-Greifswald bewerben. Die Teilnahme ist kostenlos. Mit der Teilnahme am “MV macht Mut.”-Wettbewerb und der Bewerbung als Good-Practice erklären sich die Bewerber*innen einverstanden, dass ihre Daten und Bilder (Der zoneEINZ übermittelten oder durch die zoneEINZ im Laufe der Kampagne erstellen) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden dürfen. Die Video-, Ton- und Bilddateien werden auf den Projekt- Marketingkanälen (Webseite, Facebook, YouTube, Instagram und LinkedIn) bereitgestellt. Eine kostenlose Nutzung über die Verlinkung der Beiträge und Kanäle ist jederzeit möglich.

Bei positiver Votierung erhalten die Bewerber*innen innerhalb von 24 Stunden eine persönliche Nachricht zur weiteren Zusammenarbeit und Terminabsprachen.

Bei negativer Votierung erhalten Sie von uns innerhalb von 14 Tagen nach der Sitzung in einem persönlichen Feedbackgespräch durch eine*n unserer Expert*innen wertvolle Kontakte und Unterstützungsangebote aus unserem Netzwerk. Angebote, die innerhalb des Expert*innengremiums exklusiv für Ihre Projekt beraten wurden.

KMU und Betriebe

Leave this field blank
Vorname und Name
Stelle deine Idee, dein Projekt oder dein Unternehmen vor. Wir möchten wissen, was du vorhast oder bereits umsetzt. Halte deine Beschreibung möglichst kurz.
Stelle dich (und dein Team) vor. Wir möchten wissen, wer du bist / ihr seid und was du / ihr bisher schon gemacht hast / habt.
Erzähl uns von deiner / eurer Motivation, am Kreativpilot*innen-Programm teilzunehmen. Was möchtest du / möchtet ihr aus dem Mentoring-Programm mitnehmen und was kannst du / könnt ihr in der Gruppe mit anderen teilen?

Kooperationspartner*innen & Sponsor*innen

als Expert*innen und Unterstützer*innen

Du möchtest dich als Ermöglicher*in und Macher*in mit deinem Wissen, Kontakten oder finanziellen Ressourcen für die Zukunft der ländlichen Wirtschaftsregionen und des Mittelstands in Mecklenburg-Vorpommern engagieren? Du suchst Kontakt in ein sich stetig erweiterndes Netzwerk an Vordenker*innen und Mutmacher*innen?

  1. Bewirb dich bei uns als Kooperationspartner*in über unser Bewerbungsformular oder lass dich direkt von unseren bestehenden Kooperationspartner*innen vorschlagen!
  2. Bei einem kurzen Bewerbungsgespräch lassen wir uns gerne davon überzeugen, dass du ein/e bereichernde/r Partner*in für unser Gemeinschaftsprojekt und die Zukunft der Wirtschaft in MV bist.

Profitiere von unseren öffentlichkeitswirksamen Formaten und reichweitenstarken Kanälen. Sei es als Berater*in, Juror*in, Moderator*in, Sponsor*in etc… Wir sind für Ideen und Unterstützungsangebote sowie für nachhaltige Kooperationen immer offen.

Kooperationspartner und Sponsoren

Leave this field blank